das

Edgar Demling

Swingtett

Infos, welche Sie interessieren könnten
Band-Stärke:
Zahlreiche Formationen bieten die Möglichkeit an, dass sie in unterschiedlicher Besetzung spielen. Das Edgar Demling Swingtett geht diesen Weg nicht. Getreu dem Motto "gemeinsam sind wir stark" gibt es die Band nur im Komplettpaket.
Platzbedarf:
Das Sprichwort "Platz ist in der kleinsten Hütte" mag noch für ein Duo oder Trio anwendbar sein. Bei fünf Mann mit Instrumenten wird schon etwas mehr Platz benötigt. Eine Fläche mit einer Länge ab drei Metern und einer Tiefe von zwei Metern ist ausreichend.
Strom:
Für die Verstärker werden ein oder zwei Stromsteckdosen benötigt. Verlängerungskabel werden von der Band mitgebracht.
Equipment:
Grundsätzlich bringen die Musiker ihre eigenen Instrumente mit. Dies trifft auch für Bass-und Gitarrenverstärker, sowie einer kleinen Gesangsanlage (Endstufe, 2 Boxen) zu. Je nach Veranstaltung kann auch für etwas "Bühnenbeleuchtung" gesorgt werden. Kann oder möchte der Auftraggeber die Band an eine vorhandene PA anschließen, so ist das natürlich auch möglich.
Werbung:
Bei öffentlichen Veranstaltungen werben wir natürlich auf unserer Homepage und auf unserer Facebook-Seite. Der Veranstalter bekommt Werbeplakate und kleine Flyer zur Verfügung gestellt.

Pausen:
Nach jedem Set wird eine Pause von 15 bis 20 Minuten eingelegt. Dies kann nach Rücksprache mit dem Auftraggeber auch geändert werden. Aus drei Sets werden z.B. zwei Sets und zwischen beiden Sets gibt es eine Pause von 30 Minuten.
GEMA:
Die Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte. Sie verwaltet in Deutschland die Nutzungsrechte aus dem Urheberrecht (Komponisten, Textdichtern und Musikverlegern) sowie von über zwei Millionen Rechteinhabern aus aller Welt. Für die öffentliche Aufführung von urheberrechtlich geschützten musikalischen Werken aus dem sogenannten „Weltrepertoire“ der GEMA müssen Lizenzvergütungen an die GEMA abgeführt werden. Jede öffentliche Veranstaltung muss einen Lizenzvertag mit der GEMA abschließen. Über den Link gelangenn Sie zu dem GEMA-Tariffinder   zur GEMA  um den richtigen Lizenztarif für ihre Veranstaltung zu finden.
Speis & Trank:
im Gegensatz zu anderen Bands verschweigen wir nicht, dass die Musiker sehr gerne durch Getränke und Speisen (wenn für die Zuhörer etwas angeboten wird) verwöhnt werden.
Die Gage:
Diese Angabe ist immer etwas heikel und wird oftmals wie ein Geheimnis behandelt. Auch wir veröffentlichen unseren "Preis" nicht auf der Homepage. Aber! Wenn Sie sich für Live-Musik entscheiden, denken Sie bitte immer daran, dass die Musiker eine Dienstleistung erbrinngen. Sie investieren Zeit für das Einstudieren des Programms und Geld für das Equipment.